Qualitätskonzept

Unsere Praxis

Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, das sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne befasst. Die Zahn- und Kieferstellung und damit verbunden die Funktion des Gebisses trägt entscheidend zum Wohlbefinden und langfristigen Zahnerhalt bei.

Für uns als kieferorthopädische Fachpraxis stehen die gesundheitlichen, aber durchaus auch ästhetische Aspekte im Mittelpunkt der Behandlung. Ein Gebiss, das nicht optimal „funktioniert“, kann weit mehr Schaden anrichten als „nur“ einen disharmonischen Eindruck vermitteln. Schiefe Zähne sind schwer zu reinigen, Karies ist nur eine der möglichen Folgen. Andererseits wird auch die Ästhetik des gesamten Gesichts wesentlich von der Zahnstellung beeinflusst. Unser Bestreben ist es, Sie als ganzen Menschen zu sehen, zu behandeln und gesund zu erhalten. Wir behandeln nicht nach Schema, sondern individuell und mit Ihnen abgestimmt.

Kieferorthopädie sollte möglichst schon im jugendlichen Gebiss im Sinne einer Vorbeugung zu einer Harmonisierung des gesamten Gebisses führen. Aber auch im Erwachsenenalter können bereits bestehende Schäden oder Defizite vermindert bzw. beseitigt werden, denn Kieferorthopädie ist keine Frage des Alters.

Für uns sind die Bedürfnisse des Patienten nach Gesundheit, Ästhetik und Funktion zu erfüllen. Seine finanziellen Möglichkeiten müssen aber natürlich berücksichtigt werden.

Eine hochmoderne technische Ausstattung und die Kompetenz, Fürsorglichkeit und Seviceorientiertheit unseres gesamten Teams sind die Bausteine für die erfolgreiche Umsetzung unserer Qualitätspolitik.